Sonntag, 6. September 2015

Wiegetag, Woche 1



Gewicht am 30.08.2015: 78,1 kg
Gewicht heute: 77,1 kg
Vergleich zur Vorwoche: - 1,0 kg
Vergleich zum Gewicht am 30.08.2015: - 1,0 kg







Ich glaube, ich bin auf dem richtigen Weg und muss kein Tagebuch führen. Ich war mir nicht sicher, ob ich es auch ohne hinbekomme, aber vielleicht ist es mit dem KH-Zählen wie mit dem Fahrradfahren.

A Propos: Sport mache ich zur Zeit gar nicht, aber ich denke immerhin schonmal darüber nach. Bei der großen Abnahme habe ich mich ja einer Nordic-Walking-Gruppe angeschlossen, das geht zumindest bei dieser Gruppe nicht mehr, da ich kein studentisches Lotterleben mehr führe, sondern jetzt normale Arbeitszeiten habe. Zugegebenermaßen habe ich null Bock, mich vor oder nach der Arbeit sportlich zu betätigen, aber ich will mal sehen, ob ich meinen Schweinehund nicht wenigstens ab und zu mal überwinden kann. Ich bewege mich zur Zeit wirklich extrem wenig. Das ist nicht so gut.

Aber wie auch immer: Abgenommen habe ich trotzdem ein Kilo, das ist gut. 


Kommentare:

  1. Hallo Zora! :)

    Wir haben das Projekt "AbspeckBlogger" geerbt - eine LIste mit 50 Bloggern, die mehr als 5 kg zuviel haben und ab und an auch über's eigene Abnehmen schreiben. Die einzelnen Blogs werde ich auch in einer losen Folge von Artikeln vorstellen - magst Du da nicht mitmachen? :)

    Aufgenommen hatte ich dich eh schon in die BlogRadare "Abnehmen"
    http://kochkatastrophen.blogspot.de/p/blogs.html
    und LowCarb
    http://kochkatastrophen.blogspot.de/p/lowcarbblogs.html

    Gerade hab ich dich noch Veggie eingefügt (ich glaube, in LowCarb UND Veggie zu sein, hat noch kein Blog geschafft :) ) - ich hoffe, Du kriegst darüber ein paar Leser mehr! :)

    Zurück zu AbspeckBlogger: http://kochkatastrophen.blogspot.de/p/abspeckblogger.html
    Da hab ich dich ebenfalls eingetragen. Der AbspeckBlogger BlogRadar ist momentan die heißeste Seite bei uns. :)

    Wenn Du die Aktion unterstützen magst, verlink uns doch zurück, Logo und Link findest Du hier:
    http://kochkatastrophen.blogspot.de/p/abspeckbloggerlogos.html

    Viele Grüße,
    Marc :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marc,

      na da bin ich doch gern wieder dabei. Ich habe mich schon gewundert, dass der Abspeckblogger-Link nicht mehr funktionierte und habe ihn/das Logo daher entfernt. Das ändere ich dann mal wieder :D

      Löschen
    2. Super, danke! Hab dich als Dankeschön auf der Startseite gelistet:
      http://kochkatastrophen.blogspot.de/#verlinktvon

      schöne Woche noch! :)

      Löschen
  2. Wow - habe gerade deinen Blog entdeckt! Dein vergangener Erfolg ist ja der absolute Wahnsinn! Sehr inspirierend.. Ich muss jetzt auch endlich etwas tun.. Du schaffst es sicher wieder.. wenn man einmal das Durchhaltevermögen hat - dann schafft man es sicher wieder :)

    Liebste Grüße
    Kristin von www.rock-n-enjoy.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen