Mittwoch, 25. April 2012

Rezept: Paprikacremesuppe

  • 2 rote Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 g Tomatenmark
  • 2 EL Ajvar
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 50 ml Weißwein
  • 150 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer, Olivenöl

Die Paprika putzen und in Stücke schneiden, Zwiebeln und Knoblauch ebenfalls würfeln.
Zwiebeln und Paprika in Öl richtig kräftig rösten, so dass sich auf dem Topfboden die Röststoffe absetzen. Knoblauch, Tomatenmark und Ajvar dazugeben und ebenfalls kurz mitrösten.
Mit Weißwein und Gemüsebrühe ablöschen und 25 - 30 Minuten köcheln lassen, dann die Sahne zugeben und alles durchpürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
In die Suppenteller evt. eine Nocke aus Schmand geben.

Das Rezept ergibt vier Portionen, eine Portion hat (ohne Schmand) ca. 8 g KH.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen