Samstag, 4. Februar 2012

Rezept: Schokopudding (vegetarisch und low carb)

400 ml Alpro-Soja Sojamilch (ungesüßt), hat nur 0,2 g KH/100 g
100 ml Sahne
3 EL Backkakao
1 Btl. Agar-Agar
Süßstoff nach Geschmack

Die Sojamilch mit der Sahne erwärmen, den Kakao einrühren und nach Geschmack süßen (lieber etwas kräftiger, sowohl Kakao- als auch Süße gehen beim Abkühlen etwas verloren).
Das Agar-Agarpulver zugeben und die Flüssigkeit aufkochen lassen.
Ca. 2 Minuten (oder nach Angabe auf dem Pulver) kochen lassen,dann in eine Schüssel gießen und im Kühlschrank abkühlen lassen.

Durch das Agar-Agar-Pulver wird der Pudding sehr schnell fest, nach 2 Stunden etwa dürfte er fertig sein.

Wer den nussigen Geschmack der Sojamilch nicht mag, ersetzt einfach noch etwas mehr davon durch Sahne. Dadurch erhöht sich allerdings der KH-Gehalt.

Kommentare:

  1. Hallo Zora, sehr gerne würde ich den Pudding nachkochen. Bin mir aber nicht sicher, wieviel Gramm Agar-Agar in Deinem Päckchen sind? Gruß Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Tütchen hat 10 g. Ich benutze die Agartine von RUF :)

      Löschen